| 15.05 Uhr

Linien 704 und U73 betroffen
Rheinbahn-Störung zieht sich bis zum Abend

Düsseldorf. Bei der Rheinbahn kommt es bis in den Abend hinein zu Störungen auf den Linien der U73 und der 704. Grund dafür ist laut Rheinbahn ein beschädigtes Gleis. Der Schaden war am Morgen aufgefallen.

Um 7.30 Uhr war an der Schleife der Haltestelle Universität Ost/ Botanischer Garten eine Rheinbahn der Linie U73 mit ihrem zweiten Wagen entgleist. Personen kamen dabei nicht zu Schaden. Ob bereits vor dem Vorfall das Gleis beschädigt war oder erst dadurch beschädigt wurde, ist laut Rheinbahn unklar. 

Die betroffene Bahn musste wieder eingegleist werden und wurde dann zurück in den Betriebshof gebracht. Seit dem Vormittag ist die Bahnmeisterei nun mit der Reparatur des Innengleises an der Universität beschäftigt. Die Rheinbahn rechnet damit, dass die Störung erst nach Betriebsschluss behoben werden kann. 

Betroffen von Störungen sind daher die Linien 704 und U73. Die Linie 704 fährt ab der Haltestelle "Karolingerplatz" über den Linienweg der Linie 701 bis zur Haltestelle "Am Steinberg". Dafür fährt die Linie U73 bis zur Haltestelle "Universität Nord/Christophstraße". Zeitweise war auch die U79 betroffen und es waren Ersatzbusse eingesetzt. 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.