| 00.00 Uhr

Rheinkirmes 2017
Das passiert Freitagabend in den Bierzelten

Infos: Rheinkirmes: Das Programm der Bierzelte im Überblick
Infos: Rheinkirmes: Das Programm der Bierzelte im Überblick FOTO: Hans-Jürgen Bauer
Düsseldorf. Nicht jeden Abend können Heino oder Die Toten Hosen in den Zelten auf der Kirmes auftreten. Doch auch zum Freitag haben die sechs Hausbrauereien und die Alpenwelt wieder ein üppiges Programm passend zum Feuerwerk auf die Beine gestellt. Was wo passiert, zeigt unser Überblick.
  • Schlösser "Rock 'n' Soul" gibt es ab 19.30 Uhr heute Abend im Partyzelt der Brauerei, gespielt von der Band "Superstitious".
  • Zum Schlüssel Guten alten Coverrock gibt es heute Abend dort: Die Band "Jim Button's" covert bekannte Rocksongs, verpasst ihnen aber eine eigene Note.
  • Frankenheims Heimatstrand Bereits im vergangenen Jahr wurden sie im Heimatstrand von den Besuchern gefeiert, nun sind die "GoodFellas" zurück und spielen für die Partygäste eine wilde Mischung aus Soul, Pop, R&Bm Rock, Dance und Klassikern.
  • Schumacher-Scheune Im urigen Kirmeshäuschen der Brauerei setzt man am Feuerwerks-Freitag auf Altbewährtes: Wie schon vergangene Woche stehen dort "The Wounded Ducks" auf der Bühne.
  • Uerige Nach der Aufregung um Campino und seine Bandkollegen, gibt es in dem halboffenen Zelt heute ein "märchenhaftes Musik-Feuerwerk", wie die Veranstalter versprechen, und zwar von "DJ Theo Fitsos & DJ Fish". Los geht das Ganze um 19 Uhr.
  • Gulasch Alt Für sein Abendprogramm hat der Kirmesneuling, der sein Zelt gleich neben dem Kettenkarussell an der Oberkasseler Brücke hat, auch heute Abend wieder ein bekanntes Gesicht aus der Altstadt verpflichten können: "DJ Soulslvr" aus dem Papagayo legt bei Gulasch ab 19 Uhr auf.
  • Alpenwelt Feiern ohne Altbier geht ab 18 Uhr mit den "Partyräubern" in dem bayerischen Gastro-Dorf.

Infos zum Feuerwerk am Freitagabend finden Sie hier.

(lai)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinkirmes 2017 in Düsseldorf Programm der Bierzelte am Freitag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.