| 10.43 Uhr

Konzert im Herbst
Rolling Stones kommen nach Düsseldorf

Die Rolling Stones in NRW: Das offizielle Video zur "No Filter"-Tour
Los Angeles/Düsseldorf. Die Rolling Stones gehen im Herbst auf Europatour. Die britische Band will am 9. Oktober in der Düsseldorfer Esprit Arena auftreten. In Deutschland sind zwei weitere Termine geplant.

Die "No Filter"-Tour beginnt am 9. September in Hamburg mit einem Konzert im Stadtpark. Das kündigten die Rolling Stones am Dienstagvormittag auf ihrer offiziellen Internetseite an. Außerdem will die britische Band am 12. September im Olympiastadion in München und am 9. Oktober in der Düsseldorfer Esprit Arena auftreten. Insgesamt sind 13 Konzerte in neun europäischen Ländern geplant. 

Zuletzt waren Mick Jagger, Keith Richards, Ron Wood und Charlie Watts 2014 in Deutschland aufgetreten, im Rahmen ihrer "14 on Fire Tour". Damals hatte die Band ihren Fans in Düsseldorf einen unvergesslichen Abend bereitet.

Düsseldorf: So lief das Konzert der Rolling Stones FOTO: Endermann, Andreas

Mehr als drei Jahr später kommen sie also wieder. "Ich bin so aufgeregt, im Herbst durch Europa zu touren und zu vielen bekannten Orten zurückzukehren, aber auch dorthin zu gehen, wo wir noch nie zuvor waren”, sagte Mick Jagger zur anstehenden Tour.

Ende vergangenen Jahres hatten die Rolling Stones ihr erstes Studioalbum seit mehr als zehn Jahren veröffentlicht. "Blue & Lonesome" ist eine Hommage an die frühen Jahre der Band, als Mick Jagger und Co. als Bluesmusiker in Clubs und Bars in London auftraten.

Die Rolling Stones zählen mit Hits wie "(I Can't Get No) Satisfaction", "Brown Sugar" und "Angie" zu den erfolgreichsten Rockbands der Welt. 

(wer/dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rolling Stones spielen im Herbst 2017 ein Konzert in Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.