| 15.14 Uhr

Newcomerfestival in Düsseldorf
"Roomers" sind die Tontalente 2012

Newcomerfestival in Düsseldorf: "Roomers" sind die Tontalente 2012
Stolz halten die Bandmitglieder von "Roomers" ihren Preis in den Händen. Sie wurden am Samstag von der Jury und dem Publikum zu den Tontalenten 2012 gekürt. (v.l.n.r.: Jurymitglied und Sängerin Ramona Nerra, Moderator Aljosha Höhn, die acht Bandmitglieder von “Roomers”, Marie-Eve Schröder von Sponsor Schwarzkopf/Henkel, Jurymitglied) Musikmanager Markus Hartmann und Hausherr Michael Becker FOTO: Privat
Düsseldorf. Das Newcomerfestival Tontalente bewies in diesem Jahr wieder, dass Düsseldorf voller musikalischer Talente steckt. Die Band "Roomers" überzeugte die prominente Jury am Samstag in der Tonhalle und sicherte sich den ersten Platz auf dem Treppchen.

In der Show am Samstagabend boten die zehn Finalisten des Newcomerfestivals Tontalente eine mitreißende Show. Am Ende konnte sich die Band "Roomers" mit ihrem Lied "What you are thinking" durchsetzen. Die Musiker hatten sich bei einer Jam-Session kennengelernt und wurden bei ihrem Auftritt durch Backgroundsängerinnen und den Blechbläsern "Horny Horny Horns" unterstützt.

135 Musiker und Bands hatten sich mit Stücken von Elektropop bis Rockmusik bei dem Festival beworben, das seinen Anfang im Zuge des Eurovision Song Contests hatte und in diesem Jahr zu zweiten Mal ausgetragen wurde. Die Jury, bestehend aus Musikproduzent Dieter Falk, Tonhallenintendant Michael Becker, Künstlermanager Markus Hartmann, Sängerin Ramona Nerra und Marie-Eve Schröder von Hauptsponsor Schwarzkopf, kürte zusammen mit dem Publikum und den Hörern von Antenne Düsseldorf am Samstagabend in der Tonhalle die Sieger.

Neu war in diesem Jahr das Patenkonzept: Erfahrene Musiker wie Gigi Mrdjanov oder Stefan Honig gaben den zehn Finalisten im Vorfeld Tipps, um ihre Lieder und ihren Auftritt zu verbessern. Einige Teilnehmer präsentierten sich am Samstag zum ersten Mal vor Publikum. Ein Wiedersehen gab es mit Vorjahressieger Felix Hein, der zum ersten Mal ein selbstgeschriebenes Stück präsentierte. Am Ende brachte Jurymitglied Dieter Falk zusammen mit seinen Söhnen und Sängerin Ramona Nerra das Publikum in der Tonhalle zum Tanzen.

 Weitere "Tontalente"-Fotos finden Sie auf TONIGHT.de!

(top)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Newcomerfestival in Düsseldorf: "Roomers" sind die Tontalente 2012


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.