| 11.52 Uhr

Düsseldorf
Schausteller Willi Bruch ist tot

Düsseldorf. Im Alter von 78 Jahren ist am Samstag nach langer Krankheit der Schausteller Willi Bruch gestorben. Der Onkel von Oscar Bruch jr. hatte das Riesenrad "Bellevue" in Auftrag gegeben, das die Rheinkirmes prägt.

Das Fahrgeschäft wurde seitdem rund 60 Mal gebaut und ist in vielen Teilen der Welt vertreten. Willi Bruch war außerdem in den 1980er Jahren Vorsitzender des Düsseldorfer Schaustellerverbandes.

(jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Schausteller Willi Bruch ist tot


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.