| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Schützen feiern Jubiläum mit Minister Altmaier

Düsseldorf. Die St. Sebastianus-Schützen feiern ihr Jubiläum am 8. Mai in der Tonhalle. Festredner wird Peter Altmaier sein, der Chef des Bundeskanzleramtes. Heute wird die Jubiläumsausstellung im Stadtmuseum vorgestellt.

Die Schützen wollen die Fragezeichen hinter ihrem Alter offensiv angehen. Denn es ist, so der Düsseldorfer Kirchenhistoriker Ulrich Brzosa, keineswegs sicher, dass die Sebastianer wirklich 700 Jahre alt sind. Erst 1954 wurde beschlossen, die Gründung von 1435 auf 1316 vorzudatieren. Die Grundlage dafür hält Brzosa für eine plumpe Quellenfälschung, Angaben für ein Schützenfest am Niederrhein seien auf Düsseldorf übertragen worden. Schützenchef Lothar Inden verweist auf neue Funde des Stadtmuseums, nach denen solche Übertragungen üblich gewesen seien, und hofft auf neue Belege.

(ujr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Schützen feiern Jubiläum mit Minister Altmaier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.