| 00.00 Uhr

Jubiläum
Tisch Reserve feiert den 50.

Jubiläum: Tisch Reserve feiert den 50.
Kurt Büscher,Pater Elias und Jürgen Fulde (v.l.) vor der Säule. FOTO: Young David
Düsseldorf. "Gute Freunde kann niemand trennen" säuselte der junge Franz Beckenbauer 1966 und schafft es damit noch immer auf CDs, auf der die Hits dieses Jahres versammelt sind. Die CD erhielt jede Dame, die an der Seite ihres Gatten jetzt im Hotel de Medici den 50. Geburtstag des Tisches Reserve der Düsseldorfer Jonges mitfeierte. Der hat eine enge Verbindung zur gleichnamigen Schützengesellschaft. Mehr als 130 Gäste kamen auf Einladung von Tischbaas Kurt Büscher zum Fest, das mit dem Vespergottesdienst in St.

Andreas begann und zur Martinsstele vor der Kirche führte, für die der Tisch als Pate fungiert und jüngst eine Bronzetafel anfertigen ließ. Im Hotel ließ es sich gut tafeln, aber auch bei Live-Musik bis nach Mitternacht tanzen. Kabarettist Martin Meier-Bode ließ fünf Jahrzehnte Tischgeschichte vorüberziehen. Selbst ist er auch 1966 geboren, und noch am Abend unterschrieb er, so Organisator Jürgen Fulde, den Aufnahmeantrag. Jetzt hat der Tisch Reserve 120 Mitglieder.

(ujr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jubiläum: Tisch Reserve feiert den 50.


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.