| 00.00 Uhr

Düsseldorf-Süd
SG Benrath-Hassels siegt mit Minimal-Ergebnis

Düsseldorf-Süd. SG Benrath-Hassels - FC Büderich II 1:0 (0:0) Der einzige Treffer glückte Patrick Trautner, nachdem er von Rachid Mohya mit einem Querpass in Szene gesetzt worden war (76.). Trautner traf aus 17 Metern. "Hoch verdient", so SG-Coach René Merken. In der ersten Halbzeit hatte Tobias Böhm die Führung auf dem Fuß, als er aus 25 Metern auf das leere Tor schoss und den Pfosten traf (15.).

Kingsley Annointing verwertete den Abpraller aus Abseitsposition. Sascha Hofrath scheiterte zweimal am FC-Schlussmann Dominik Schmitz (17. und 37.). Pech für Annointing: Vor der Pause wurde ihm das Leder in allerletzter Sekunde noch weggespitzelt, nachdem der SG-Angreifer bereits Keeper Schmitz ausgespielt hatte (44.). Büderich erspielte sich kaum Einschussmöglichkeiten. Kurz vor dem Abpfiff hätte Böhm das 2:0 erzielen müssen. Nach Zuspiel von Marco Schulte platzierte er den Ball mit seinem falschen Fuß knapp vorbei (85.). Für den verletzten Tim Würde war Denis Idrizi über 90 Minuten zum Einsatz gekommen.

DJK Tusa 06 - TSV Urdenbach 6:1 (3:0) Restlos bedient zeigte sich TSV-Trainer Frank Kober nach der Niederlage. "Tusa hat diszipliniert gespielt", lobte er den Sieger. Seiner Elf attestierte er eine enttäuschend schwache Leistung. "Wir haben den Gegner nicht gestört", lautete die Kritik. Dabei hätte der TSV in Führung gehen können. Philipp Krautstein wurde in aussichtreicher Position per Abseitspfiff gestoppt (4.). Nach Flanke von Kevin Heldt verpasste Robin Bormann das Leder knapp (5.). "In der Pause habe ich ein bisschen rumgebrüllt", räumte Kober ein. Leider ohne Wirkung. Heldt traf per Elfmeter zum zwischenzeitlichen 1:4 (60.). Krautstein war zu Fall gebracht worden. Die erkrankten Urlaubsrückkehrer Lucasz Püschel und Timo Heitmann waren nicht zum Einsatz gekommen.

Der angeschlagene Pascal Noske ersetzte Maurice Borchers (50.), der vor dem Seitenwechsel den Elfer zur 3:0-Führung der Hausherren verursacht hatte. Im rechten Mittelfeld war Nils Hahn anstelle von Nils Gruben (ebenfalls erkrankt) in die Anfangsformation gerückt.

(hel)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Süd: SG Benrath-Hassels siegt mit Minimal-Ergebnis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.