| 00.00 Uhr

Lokalsport
Billard: Seidler spielt stark und belegt Rang 17

Düsseldorf. Nico Seidler vom Billard Club Colours erreichte bei den 9. Hangelar Open in St. Augustin unter 198 Teilnehmern einen beachtlichen 17. Platz. Dabei ließ der Düsseldorfer Top-Spieler wie Nick van den Berg (Niederlande) oder Ralph Eckert (Hamburg) hinter sich. Seidler qualifizierte sich mit vier Siegen für die Endrunde der letzten 32. Hier unterlag er Nationalspieler Sebastian Staab (PBC Joker Altstadt) mit 5-8. Den Turniersieg sicherte sich erstmals der eingeladene Stargast Johnny Archer aus den USA - Mitglied der Hall of Fame. Der Düsseldorfer Marcel Nottebaum hatte den Sprung ins Endrundenfeld nicht geschafft. Beim zeitgleich ausgerichteten Damen Grand Prix kam die 17-jährige Celina Romano bei ihrer ersten Teilnahme nicht über Platz 17 hinaus.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Billard: Seidler spielt stark und belegt Rang 17


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.