| 00.00 Uhr

Lokalsport
Borussia-Präsident Fritz Wienke wiedergewählt

Düsseldorf. Fritz Wienke blickt inzwischen auf 32 Jahre als Präsident der Borussia zurück und hat weitere zwei Jahre vor sich. Denn Wienke wurde auf der Jahreshauptversammlung des deutschen Tischtennis-Rekordmeisters im Amt bestätigt. Ebenso wiedergewählt wurden die Vize-Präsidenten Jo Pörsch und Simon Wenzel, Manager Andreas Preuß, Schatzmeisterin Renate Mellin, 1. Jugendwart Daniel Schwarz, 2. Jugendwart Peter Seidel, Sportwart Carsten Unt, Damenwartin Sonja Scholten, Pressewart Marcel Piwolinski und Kassenwartin Melissa Dorfmann. Der Ex-Borussia-Profi Ralf Wosik, Wolfgang Graßkamp sowie Andreas Preuß und Marcel Piwolinski wurden für über 30 Jahre Vereinstreue und ihre Verdienste für den Klub mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

(tino)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Borussia-Präsident Fritz Wienke wiedergewählt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.