| 00.00 Uhr

Lokalsport
Bowlingspielerinnen verteidigen Tabellenspitze

Düsseldorf. Beim zweiten Spieltag der Bowling- Bundesliga in Dinslaken galt es für Birgit Pöppler, Martina Schütz, Jennifer Meißner und Tina Hulsch mit dem Team der Radschläger, die Tabellenführung zu verteidigen. Dies gelang den Düsseldorferinnen mit einem perfekten Spieltag ausgezeichnet. Sie gewannen alle neun direkten Partien und erreichten mit 187,31 im Schnitt auch die höchste Pinzahl. Damit bauten die Radschläger ihren Vorsprung mit 47 Punkten vor dem BC FTG Frankfurt mit 39 Zählern aus.

Die Herren der Lokomotive Stockum um Andreas Bandus, Stefan Nguyen, Philip Dreyling, Pascal Kempgens, Mike Klocke und Marcus Ruschke kamen in Dinslaken immer noch nicht richtig in die Spur. Mit zwei Siegen und einer schwachen Pinzahl von 176 im Mannschaftsschnitt belegten sie in der Spieltagstabelle Platz neun, was auch gleichbedeutend mit demselben Rang in der Saisontabelle ist. Aktuell ist der Abstand mit neun Punkten auf den Achten aus Berlin noch in greifbarer Nähe.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Bowlingspielerinnen verteidigen Tabellenspitze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.