| 00.00 Uhr

Lokalsport
BV 04 muss siegen und hofft auf Schützenhilfe

Düsseldorf. Heute (14 Uhr) wird es ernst für die C-Junioren der SG Unterrath. Nach dem 3:1 im Hinspiel der Relegation folgt das zweite Duell bei Rot-Weiß Oberhausen. Die Rechnung ist ganz einfach: Sieg oder Unentschieden bedeutet den zweiten Aufstieg in die Regionalliga, eine Niederlage ein Entscheidungsspiel.

Nach dem Ende der U17-EM-bedingten Pause folgt in der B-Junioren-Bundesliga der vorletzte Spieltag. Fortuna hat dabei morgen (13 Uhr) den einen Platz und zwei Punkte schlechter platzierten Niederrheinrivalen Borussia Mönchengladbach zu Gast. Der Klassenerhalt ist bei beiden Teams gesichert, es geht "nur" noch um die Platzierung.

Heute (15 Uhr) beschließt die U15 der Flingerner mit dem Heimspiel gegen Preußen Münster die Spielzeit in der C-Junioren-Regionalliga. Es ist für die Mannschaft von Trainer Christian Reischke eher die Generalprobe für das Niederrheinpokal-Finale am 11. Juni gegen die Gladbacher Borussia. Zeitgleich tritt die rot-weiße U14 im Nachwuchs-Cup zum Abschluss im Kellerduell bei Schlusslicht SV Bergisch Gladbach an.

In der A-Junioren-Niederrheinliga wird es morgen (11 Uhr) für die U19 des BV 04 eng im Rennen um die Direktqualifikation. Das Heimspiel gegen den Tabellenzweiten FC Kray muss zwingend gewonnen werden, zugleich müsste Arminia Klosterhardt das Duell mit den Sportfreunden Baumberg verlieren.

Für die U17 des BV geht es zeitgleich beim 1. FC Bocholt um nichts mehr, die Qualifikationsspiele im Juni warten. Die U16 der Fortuna kann gegen Rot-Weiss Essen Platz zwei verteidigen.

(sor)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: BV 04 muss siegen und hofft auf Schützenhilfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.