| 00.00 Uhr

Lokalsport
DHC-Herren empfangen den Ligaprimus

Düsseldorf. Zum letzten Mal in diesem Jahr werden die Herren des Düsseldorfer HC in der Hallenhockey-Bundesliga heute Abend (20.30 Uhr) zum Schläger greifen. Als Tabellenzweiter empfängt die Mannschaft von Trainer Mirko Stenzel in der Halle am Seestern den amtierende Hallenhockeymeister und verlustpunktfreien Tabellenführer Rot-Weiß Köln.

Entsprechend dürften die Rollen für diese Partie vergeben sein. Allerdings haben die Düsseldorfer in dieser Spielzeit schon einige Ausrufezeichen gesetzt. Angefangen bei der knappen 7:8-Niederlage zum Saisonauftakt beim zweiten Ligafavoriten, dem HTC Uhlenhorst Mülheim, bis hin zu den starken Leistungen in den vergangenen Wochen. So hat sich der DHC mit neun Punkten aus den vergangenen vier Begegnungen mittlerweile einen gehörigen Sicherheitsabstand zum Tabellenende erarbeitet und schielt mit einem Auge sogar auf die Play-offs.

(JP)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: DHC-Herren empfangen den Ligaprimus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.