| 00.00 Uhr

Lokalsport
DHC reicht Remis für die Tabellenführung

Lokalsport: DHC reicht Remis für die Tabellenführung
Torschützin zum 2:2-Ausgleich des DHC: Selin Oruz FOTO: janning
Düsseldorf. Auch im letzten Spiel der Hinrunde in der Feldhockeybundesliga der Damen blieb die Mannschaft des Düsseldorfer HC ohne Niederlage. Beim Tabellendritten Münchner SC reichte der Truppe von Trainer Nicolai Sussenburger ein 3:3 (1:2), um die alleinige Tabellenführung zu behaupten.

Die Münchnerinnen überraschten den DHC in der Anfangsphase des Spiels und lagen nach 20 Minuten mit 2:0 in Führung. Jennifer Fröhlich brachte die Oberkasselerinnen drei Minuten vor dem Pausenpfiff mit dem Anschlusstreffer zum 1:2 wieder ins Spiel .

Nach dem Seitenwechsel zeigte der DHC dann, dass er zu Recht ganz oben steht und schaffte trotz Fehlens der verletzten Nationalspielerin Luisa Steindor durch Selin Oruz in der 44. Minute den Ausgleich. Das reichte Sussenburgers Team aber nicht, denn Lisa-Marie Schütze sorgte mit ihrem 12. Torerfolg im elften Match in der 53. Minute für die 3:2-Führung der Düsseldorferinnen. In der Schlussphase folgten Schiedsrichterentscheidungen, die nicht die Gegenliebe der Spielerinnen des DHC fanden. Nationalspielerin Schütze musste auf die Strafbank und München setzte mit dem Torwarttausch gegen einen weiteren Feldspieler alles auf eine Karte. Diese Maßnahme hatte Erfolg, denn der MSC erzielte zwei Minuten vor dem Abpfiff den Ausgleich. Mit der Schlussecke für Düsseldorf kehrte danach auch Glück zurück zum MSC. Obwohl die Strafecke im Kasten war, gab das Gespann diesen DHC-Treffer nicht, sodass es beim 3:3 blieb.

Sussenburger war aber mit seiner Mannschaft zufrieden: "Wir haben in der ersten Spielhälfte nicht gut gespielt und uns erst im zweiten Abschnitt gesteigert und gezeigt, wozu die Mannschaft in der Lage ist. Deshalb kann ich mit der Punkteteilung leben und freue mich auf die Hallensaison in der wir unseren Meistertitel natürlich verteidigen wollen".

(JP)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: DHC reicht Remis für die Tabellenführung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.