| 00.00 Uhr

Lokalsport
Die Damen des DHC empfangen schwere Gegner

Düsseldorf. Die Vorbereitungen zur neuen Feldhockeysaison sind für Damen und Herren des Düsseldorfer Hockey-Club in den letzten Zügen. Die Herren treffen sich mit der Ligakonkurrenz aus dem Süden beim Mannheimer HC. Die Damen haben zu Hause ein strammes Programm. Sie müssen dabei auf Selin Oruz und Zugang Teresa Martin Pelegrina verzichten, die noch beim Spiel um Platz drei der EM für Deutschland gegen England antreten.

Ein Team aus den Niederlanden sowie die Bundesligagegner von Alster Hamburg, UHC Hamburg, HTCU Mülheim und Münchner SC treten am Seestern an. Heute sind um 12 Uhr der niederländische Vertreter und um 15 Uhr Club an der Alster die Gegner des Teams von Trainer Nicolai Sussenburger. Morgen um 12 Uhr geht es dann zum Turnierabschluss gegen Uhlenhorst Hamburg.

(JP)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Die Damen des DHC empfangen schwere Gegner


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.