| 00.00 Uhr

Lokalsport
Doppelsieg für Kleist beim Advents-Meeting

Düsseldorf. Über 500 Leichtathleten starteten beim Advent-Indoor-Meeting des ART im Arena Sportpark. Bei dieser hohen Teilnehmerzahl hatte der Veranstalter ART acht Stunden lang alle Hände voll zu tun. Von Christoph Zabkar

Unter den Zuschauern ließ sich selbst Ranisav Jovanovic vom Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen blicken. Die Halle dürfte ihm noch von den Laktattests zu Zeiten der Fortuna bestens bekannt sein. "Die Tochter eines Freundes macht hier mit, deswegen sind wir als Unterstützung dabei. Außerdem ist der Kaffee und Kuchen umsonst", sagte der 35-Jährige mit einem breiten Grinsen.

In einer etwas anderen Rolle besuchte Jessie Maduka das Geschehen. Die 19-Jährige kehrte über die Weihnachtstage von ihrem Studienort Los Angeles in die Heimat zurück. Weil ihre neue Teamkameradin Inna Weit aufgrund einer Erkältung kurzfristig absagen musste, übernahm Maduka die Siegerehrungen. "Es ist schön mal wieder hier zu sein", sagte sie und verteilte fleißig die Urkunden.

Über die guten Ergebnisse konnte sich Kristoffer Kleist gleich doppelt freuen. In der Vorwoche wurde der ART-Athlet volljährig und feierte seinen Geburtstag mit siegreichen 51,52 Metern im Diskuswerfen und 17,38 Meter im Kugelstoßen nach.

Beim Kugelstoßen der Mädchen sorgte U18-Weltmeisterin Julia Ritter (SuS Oberaden) mit 17,86 Metern für klare Verhältnisse, während Celine Könnecke ihre Vormachtstellung bei der W14 im Diskuswerfen bestätigte. Die Düsseldorferin verbesserte sich von 37,15 auf 37,95 Meter.

Die meisten Top-Leistungen wurden derweil beim Sprint erzielt. Völlig überzeugend war dabei der U20-Auftritt von Chantal Butzek. Die Paderbornerin pulverisierte die 60 Meter in überragenden 7,35 Sekunden. Schnell war auch Ismail Jean-Condé, der sich über seinen gelungenen Abschied freute. Der 200-Meter-Sprinter (22,49 Sekunden) wird künftig in Saarbrücken studieren.

Zweimal ganz oben auf das Podest schaffte es dann noch Top-Talent Annkathrin Hoven (60 Meter in 7,91 Sekunden sowie 5,76 Meter im Weitsprung).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Doppelsieg für Kleist beim Advents-Meeting


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.