| 00.00 Uhr

Lokalsport
Erfolgsserie des CfR Links hält weiter an

Düsseldorf. Das 3:0 des CfR Links gegen den Tabellenzehnten RSV/GA Klosterhardt war in der Niederrheinliga der vierte Sieg der Heerdter Fußballerinnen in Folge. Die Mannschaft von Trainer Peter Vogel verbesserte sich damit auf den dritten Tabellenplatz. Die Gastgeberinnen waren während der gesamten Partie das spielbestimmnende Team und gingen bereits nach acht Minuten durch einen Distanzschuss von Kathrin Spengler in Führung. Nach einem Foulspiel an Laura Spengler entschied der Schiedsrichter in der 20. Minute auf Elfmeter für den CfR. Jolina Niewiadomski verwandelte ihn sicher zum 2:0. Wenige Minuten vor dem Schlusspfiff gelang Schröder nach einem Eckball das letzte Tor des Tages.
(mjo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Erfolgsserie des CfR Links hält weiter an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.