| 00.00 Uhr

Lokalsport
Ertmer/Doga sind Kandidaten für das Team des Jahres

Düsseldorf. Marseille war der große Meilenstein in ihrer Karriere. In der französischen Hafenstadt nahmen Sarah Ertmer und Dumitru Doga im Oktober 2017 an der Weltmeisterschaft über zehn Tänze teil - dabei müssen die teilnehmenden Tanzpaare alle zehn klassischen Turniertänze absolvieren. Das Paar des Tanzsportclubs Düsseldorf (TD) Rot-Weiss packte seine große Chance beim Schopfe und holte sich den WM-Titel.

Es war die Krönung eines großartigen Jahres der beiden Düsseldorfer. Mit dem Gewinn der deutschen und der Europameisterschaft hatten sie bereits vor Marseille Maßstäbe gesetzt. Folgerichtig gelang Ertmer/Doga ein absolutes Novum: Nie zuvor war es Tanzsportlern gelungen, vom Verein Düsseldorfer Sportpresse für die Wahl zu den Sportpersönlichkeiten des Jahres nominiert zu werden. Nun können die beiden die Mannschaft 2017 werden - Abstimmung online unter

(jol)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Ertmer/Doga sind Kandidaten für das Team des Jahres


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.