| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fortuna II fällt in der Tabelle zurück

Düsseldorf. Tugrul Erat war der erste Spieler von Fortunas Zweitvertretung, der den Weg in Richtung Umkleidekabine suchte. Mit versteinerte Miene bahnte sich der 23-Jährige seinen Weg an der wartenden Presseschar vorbei. Die achte Saisonniederlage der Flingerner sorgte nicht nur bei der Profileihgabe für mächtigen Frust.

Auch der Blick auf die Tabelle dürfte im Düsseldorfer Lager für reichlich Bauchschmerzen gesorgt haben. So sind es für das Team von Trainer Taskin Aksoy nur noch zwei Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Vor zwei Wochen war es noch deren sechs, doch die Pleiten beim FC Kray (1:3) sowie bei der U23 von Borussia Dortmund (2:4) am Wochenende ließen die Rot-Weißen im Klassement zurückfallen. Das ständige Auf und Ab zieht sich wie ein roter Faden durch die bisherige Spielzeit. Immer dann, wenn sich die "Zwote" gerade im Aufwind befindet, genügt ein kleiner Rückschlag, um die junge Truppe wieder in Verunsicherung zu stürzen. So war es in Kray und auch in Dortmund.

Aksoy merkte zwar zu Recht an, dass ihm wichtige Spieler wie Kemal Rüzgar, Bryce Alderson oder Maurice Pluntke verletzungsbedingt beziehungsweise gesperrt nicht zur Verfügung standen, allerdings konnte der Fußballlehrer trotz alldem eine Elf auf den Rasen schicken, die zu großen Teilen bereits einige Male zusammengespielt hat. Was gegen den BVB wirklich fehlte, war neben der Wachsamkeit in den entscheidenden Situationen vor allem die Kaltschnäuzigkeit vor dem Gehäuse. Allein Mergim Fejzullahu hätte an diesem Nachmittag mit Leichtigkeit einen Doppelpack erzielen können. Doch weder in der ersten noch in der zweiten Hälfte brachte es der kleine Techniker fertig, den Ball aus kürzester Distanz über die Linie zu drücken.

Für Aksoy wird es nun darauf ankommen, sein Team in der Winterpause wieder aufzurichten, schließlich geht es im neuen Jahr direkt gegen Wiedenbrück und Köln II - zwei direkte Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt.

(lonn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fortuna II fällt in der Tabelle zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.