| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fortunas Frauen zu stark

Düsseldorf. Mit 30:22 setzten sich die Handballerinnen der Fortuna ohne große Probleme beim Drittletzten Neusser HV durch, dessen Abstieg aus der Oberliga damit besiegelt ist. Lediglich bis zum 6:5 konnten die Gastgeberinnen mithalten, mussten die Fortuna dann jedoch bis zur Pause auf 12:6 ziehen lassen. Auch nach dem Seitenwechsel fand die junge, schnelle Mannschaft des NHV kaum ein Mittel gegen die sichere 6:0-Deckung der Gäste. Diese bauten ihren Vorsprung nach der Pause zügig auf 16:6 aus. "Wir haben nur kurz gebraucht, um ins Spiel zu finden und früh die Oberhand übernommen. Anschließend haben wir schönen Handball gezeigt und fahren sehr zufrieden nach Hause", fasste hinterher Fortunas Co-Trainer Klaus Allnoch zusammen.

(hinz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fortunas Frauen zu stark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.