| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fortunas Handballerinnen gewinnen Topspiel

Düsseldorf. Die Partie der Handballerinnen zwischen Fortuna und TuS TD Lank bot den Zuschauern alles, was man von einem Oberliga-Spitzenspiel erwarten konnte. Das Spiel, zu dem die Meerbuscher als Tabellenzweiter angereist waren, entschieden die Gastgeberinnen letztlich verdient mit 32: 26 für sich.

Lank hatte die letzten 13 Ligaspiele gewonnen. Ihre letzte Niederlage kassierten sie im Oktober des vergangenen Jahres gegen Fortuna. "Wir gingen hochkonzentriert in die Begegnung und haben von der ersten Minute an geführt", berichtete Fortunas Co-Trainer Klaus Allnoch.

Defizite sah er zeitweise in der Offensive. "Mit zu vielen technischen Fehlern haben wir uns im Angriff das Leben zu schwer gemacht." Den Grund für den Erfolg sah er in der besseren Abwehrleistung seiner Mannschaft und in der individuellen Klasse der Torfrauen. Mit diesem 15. Saisonsieg rückt Fortuna auf den zweiten Tabellenrang vor. "Jetzt haben wir die Nase im Meisterschaftsrennen ganz weit vorne", meinte Allnoch.

(mjo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fortunas Handballerinnen gewinnen Topspiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.