| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fortunas Hanraths für die deutsche U17 nominiert

Düsseldorf. Fortunas Innenverteidiger Mika Hanraths ist für die deutsche Nationalmannschaft U17 nominiert worden, die vom 24. bis 29. März drei Qualifikationsspiele zur Fußball-EM in Aserbaidschan bestreitet: am 24. um 18 Uhr gegen die Slowakei im Paul-Janes-Stadion, am 26. (15 Uhr) in Ratingen gegen Bulgarien und am 29. (18 Uhr) gegen die Niederlande erneut in Flingern. "Dass ich für die Spiele in meiner Heimatstadt nominiert worden bin, ist etwas ganz Besonderes für mich", sagt Mika Hanraths. "Ich freue mich, werde 100 Prozent geben und jede Minute genießen."

Der Sitzplatz kostet fünf Euro, der Stehplatz drei Euro. Karten gibt es u.a. in den Fortuna-Fan-Shops am Burgplatz, in Flingern und in den Düsseldorf Arcaden.

(ths)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fortunas Hanraths für die deutsche U17 nominiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.