| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fortunas Jugend feiert zwei Siege gegen Gladbach

Düsseldorf. Fortunas U19 hat in der A-Junioren-Bundesliga derzeit einen Lauf. Das 3:1 bei Borussia Mönchengladbach war für die Elf von Coach Sinisa Suker der vierte Dreier in Serie und reicht für den Sprung vorbei an den Fohlen auf Rang vier. Auch der Rückstand durch einen Treffer von Marcel Canadi brachte die Rot-Weißen nicht aus der Spur. Noch vor der Pause glich Lewis Biade aus (36.). Kurz nach Wiederbeginn drehte Tim Galleski die Partie mit seinem Tor zum 2:1 (50.). Nach Roter Karte gegen Gladbachs Kapitän Louis Ferlings (70.) legte Nico Werner nach (78.).

Nach sechs Spielen ohne Niederlage hat es Fortunas U17 in der B-Junioren-Bundesliga am Samstag erwischt. Gegen Spitzenreiter Borussia Dortmund musste sich die Mannschaft von Trainer Samir Sisic mit 0:2 geschlagen geben. Schon zur Pause stand der Endstand nach Gegentreffern von David Kopacz (27.) und Dominik Wanner (37.) fest.

In der C-Junioren-Regionalliga ist bei der U15 der Fortuna der Knoten geplatzt. Das Team von Coach Christian Reischke kam zu einem überraschenden 4:0-Erfolg gegen Borussia Mönchengladbach. Ein Doppelschlag durch Mert Alkoyak (2.) und Luis Bukvasevic (8.) ebnete dabei den Weg. Nach der Pause legten Suat Bülbül (51.) und Johnny Schmidt (64.) weitere Treffer nach. .

(sor)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fortunas Jugend feiert zwei Siege gegen Gladbach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.