| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fortunas neue Auswärtsstärke

Düsseldorf. Das 2:1 beim SC Freiburg am vergangenen Sonntag war bereits das dritte Auswärtsspiel der Fortuna in Folge ohne Niederlage.

Zuvor hatten die Düsseldorfer im ersten Spiel unter Interimstrainer Peter Hermann Ende November mit 2:1 beim FSV Frankfurt gewonnen, anschließend beim SC Paderborn 0:0 gespielt. Die bislang letzte Niederlage auf fremdem Platz in der 2. Fußball-Bundesliga gab es am 9. November mit dem 0:4 beim FC St. Pauli. Nach dem folgenden 1:1 im Heimspiel gegen Duisburg musste Trainer Frank Kramer gehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fortunas neue Auswärtsstärke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.