| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fortunas U19 verbessert sich auf den vierten Platz

Düsseldorf. Fortunas U19-Fußballer sind nach einem 2:0-Heimerfolg über Fortuna Köln auf Rang vier der A-Junioren-Bundesliga vorgerückt. Hayrullah Alicis Doppelpack kurz vor der Pause und kurz vor dem Spielende genügte der Mannschaft von Trainer Sinisa Suker zum 15. Saisonsieg. Durch den Heimsieg können die Flingerner die noch zwei Spiele dauernde Saison nicht mehr schlechter als Platz fünf beenden.

In der B-Junioren-Bundesliga jubelte die U17 Fortunas nach dem 1:1 bei Arminia Bielefeld über den nun sicheren Klassenverbleib. "In unserer starken Hinrunde haben wir eine gute Basis gelegt und nun haben wir zwei Spieltage vor dem Saisonende die Gewissheit, dass wir auch in der kommenden Saison wieder Bundesliga spielen werden", freute sich Coach Samir Sisic nach dem notwendigen Zähler in Ostwestfalen, den Nickson Touglo per Strafstoß zum 1:1 sicher stellte.

Einen wichtigen Dreier feierte auch die U15 der Flingerner in der C-Junioren-Regionalliga. Nach dem 3:2 in Bielefeld fiel auch der Sieg des Abstiegskonkurrenten Aachen (1:0 gegen RW Essen) nicht ins Gewicht. Der Vorsprung auf die Kaiserstädter bleibt bei sieben Punkten.

Die A-Junioren des BV 04 kassierten derweil in der Niederrheinliga mit dem 1:4 gegen Konkurrent SF Baumberg einen erneuten Rückschlag in Sachen Direktqualifikation. Ein Pünktchen beträgt der Vorsprung nur noch. Bei nur vier Zählern Polster droht sogar der direkte Abstieg. Mehr als der Ehrentreffer von Cem Yilmaz gelang nicht.

Nicht viel besser erging es der U17 des BV 04 in der B-Junioren-Niederrheinliga. Nach dem 1:2 beim SC Kapellen müssen die Spieler von Coach Mo Rifi in den letzten drei Partien drei Zähler für die Direktqualifikation wettmachen. Die U16 Fortunas trennte sich im Spitzenspiel 2:2 vom 1. FC Mönchengladbach. Bei den C-Junioren marschiert die SG Unterrath durch das 2:0 gegen Ratingen 04/19 bei drei Punkten Vorsprung auf die Konkurrenz Richtung Staffelmeisterschaft.

(sor)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fortunas U19 verbessert sich auf den vierten Platz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.