| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fünf Düsseldorfer Golfer sind in Hamburg am Start

Düsseldorf. Max Mehles, Florian Schmiedel, Cedric Otten, Tim Bombosch (alle GC Hubbelrath) und Constantin Eller (Düsseldorfer GC) setzen sich bei der Internationalen Deutschen Amateur-Golfmeisterschaft (IAM) ab heute mit weiteren 139 Golfern aus 20 Nationen auseinander. Weitere 47 stehen auf der Warteliste. Sogar Golfer aus den USA, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Marokko und Südafrika reisen nah Hamburg, denn die IAM wird beim Hamburger CG Falkenstein gespielt.

Als letzter Düsseldorfer trug sich im Jahr 2013 Max Rottluff (GCH) in die IAM-Siegerliste ein. Er ist derzeit als Profi auf der kanadischen McKenzie-Tour unterwegs. Ein IAM-Sieg scheint ein Karriereschub zu sein, denn einige der Sieger machten später Karriere als Professional. Darunter auch der Hubbelrather Max Kieffer (Sieger 2009). Er ist auf der European Tour, der ersten Liga des europäischen Profis, unterwegs und schlägt zeitgleich zur IAM gar nicht weit entfernt bei den Porsche European Open auf dem Green Eagle Course in Hamburg ab.

(tino)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fünf Düsseldorfer Golfer sind in Hamburg am Start


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.