| 00.00 Uhr

Lokalsport
Für Boxer Timo Rost ist der 42. Sieg der wichtigste

Lokalsport: Für Boxer Timo Rost ist der 42. Sieg der wichtigste
Timo Rost FOTO: Reinelt
Düsseldorf. Der ehemalige Gerresheimer trägt zum 22:20-Sieg der deutschen Staffel gegen Australien bei.

Timo Rost riss jubelt die Arme in die Luft, als der Ringsprecher in der Niederrhein-Halle in Wesel verkündete: "Sieger ist der Boxer in der roten Ecke!" Es war der 42. Sieg des Düsseldorfer Amateurboxers in seinem 59. Kampf, und zugleich ganz bestimmt sein wichtigster.

Mittelgewichtler Rost hatte mit diesem einstimmigen Punktsieg die deutsche Auswahl im Ländervergleichskampf gegen Australien erstmalig in Führung gebracht. Es stand nach diesem vorletzten Kampf des Abends 20:19 für die heimische Auswahl. Ein weiterer Erfolg im Abschlusskampf folgte, und 75Kilo-Mann Rost und seine Mannschaftskameraden konnten sich über einen 22:20-Gesamtsieg freuen.

Der 24-jährige Rost, der das Box-ABC beim TuS Gerresheim erlente und jetzt als Sportstudent für den Dortmunder Boxring Nette startet, hatte sich die Nominierung für den Auswahlkampf durch eine Goldmedaille bei den NRW-Meisterschaften und einen dritten Rang bei den Deutschen Meisterschaften verdient. In seiner Auseinandersetzung mit dem Australier Bryce Hegerty hatte er zuerst Schwierigkeiten mit den Reichweiten-Vorteilen seines größeren Gegners und ließ sich zu oft zurückdrängen. Mit dem Gong zur zweiten Runde fand Rost aber besser in den Kampf und ging mit klugen Kombinationen zum Körper und zum Kopf in den Mann. Im letzten Drei-Minuten-Durchgang kamen dann konditionelle Vorteile beim Düsseldorfer hinzu. Der Zuruf "Noch eine Minute" aus seiner Ecke setzten bei Rost noch einmal letzte Kräfte frei. Er stellte seinen Gegner an den Seilen und sammelte dabei durch mehrere Treffer noch wichtige Punkte auf seinem Konto bei den Kampfrichtern - nicht nur sie sahen Rost nach den drei Runden vorne. Auch für seinen Trainer Walter Broll war das Boxtalent der Sieger: "Ich bin zufrieden mit Timos Auftritt. Sein Punktsieg war klar."

(mjo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Für Boxer Timo Rost ist der 42. Sieg der wichtigste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.