| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fußballerinnen des CfR Links gewinnen 3:0

Düsseldorf. Nach zuletzt nicht zufriedenstellenden Leistungen rehabilitierten sich die Niederrheinliga-Fußballerinnen des CfR Links mit einem guten Auftritt gegen Jägerhaus Linde und besiegten die Wuppertalerinnen mit 3:0. Nach Ansicht von Trainer Peter Vogel hätte der Erfolg der Heerdterinnen noch deutlicher ausfallen müssen. In der Tat vergaben die Spielerinnen um Kapitänin Kathrin Spengler noch eine Menge klarer Torchancen. So dauerte es eine halbe Stunde, ehe der Ball nach einer Kombination zwischen Elisa Wilson und Laura Schröder zu Jolina Niewiadomski kam, die zum 1:0 einschießen konnte. Die Treffer Nummer zwei und drei erzielte Spielführerin Spengler (48., 69.).
(mjo)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fußballerinnen des CfR Links gewinnen 3:0


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.