| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fußballerinnen dürfen sich auf viele Derbys freuen

Düsseldorf. Die Vorsitzende des Fachausschusses Frauenfußball, Gisela Schmitz, hat die Einteilungen der Gruppen in den Verbandspielklassen für die Saison 2017/18 bekanntgegeben: "Es war unser Anliegen, Derbys zu ermöglichen." Nach der ersten Runde im Niederrheinpokal am 27. August findet der Meisterschaftsstart am 3. September statt.
(mjo)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fußballerinnen dürfen sich auf viele Derbys freuen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.