| 00.00 Uhr

Lokalsport
Glanztag für Fortuna

Düsseldorf. Co-Trainer Klaus Allnoch, der die verhinderte Trainerin Ina Mollidor vertrat, hatte vor der Begegnung von Fortunas Handballerinnen mit dem TuS TD Lank gesagt, die Tagesform werde entscheiden. Die war bei den Düsseldorferinnen dieses Mal überragend, so dass ein 35:25-Sieg heraussprang. Kein Wunder, dass Allnoch aus dem Häuschen war: "Ein großes Kompliment an meine Mannschaft, die immer wieder in der Abwehr die Bälle erobert und sich dann durch erfolgreiche Gegenstöße dafür belohnt hat." Die Rot-Weißen übernahmen von der ersten Minute an das Heft des Handelns, ließen zu keinem Zeitpunkt Gefahr aufkommen und wurden nach der Pause noch stärker.

Überragende Werferin war Leonie Berger mit elf Treffern. Von acht Strafwürfen verwandelte sie sechs. "Wir haben das Spiel auch in dieser Höhe verdient gewonnen", stellte Allnoch stolz fest.

(mjo)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Glanztag für Fortuna


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.