| 00.00 Uhr

Lokalsport
Golferin Sophie Hausmann kämpft um den Titel

Lokalsport: Golferin Sophie Hausmann kämpft um den Titel
Sophie Hausmann FOTO: imago
Düsseldorf. Sophie Hausmann vom GC Hubbelrath ist nur noch selten in der Heimat. Die 19-Jährige studiert an der University of Idaho in den USA, und deren Sportteams werden als "Idaho Vandals" bezeichnet. Dabei ist Hausmann alles andere als ruppig oder rüpelig. Im Gegenteil sie geht stets mit einem freundlichen Lächeln durchs Leben. Aktuell steht sie zur Wahl, Düsseldorfs "Sportlerin des Jahres" zu werden.

Der Schritt an eine US-Universität war für Hausmann zwangsläufig. Sie will Golf-Profi werden, erhielt in Idaho ein Golf-Stipendium und kann sich im knallharten College-Turniergeschehen auf ihr Berufsleben vorbereiten. Jenseits des großen Teichs hat sich die deutsche Nationalspielerin bereits einen Namen gemacht. In den Semesterferien wurde Hausmann internationale deutsche Amateurmeisterin, spielte für Hubbelrath in der Deutschen Golf-Liga und holte Bronze bei der Mannschafts-EM.

Bei der Wahl zu Düsseldorfs Sportlern des Jahres können Sie im Internet abstimmen unter

(tino)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Golferin Sophie Hausmann kämpft um den Titel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.