| 00.00 Uhr

Lokalsport
Kajak-Club Hamm sammelt Titel und Trophäen

Düsseldorf. Der Kajak-Club Düsseldorf-Hamm (KCD) leistet NRW-weit die beste Nachwuchsarbeit. Nachweislich, denn der Kanu-Landesverband übergab den "Ackermann Cup" für die besten Ergebnisse 2016 an den KCD. Für diese sorgten besonders Tom Kersten, Julian Hecker und Simon Puttkammer. In die Wertung des "NRW Cups", den der KCD zudem gewann, flossen auch die Ergebnisse des Herrenteams mit ein. "Es ist eine Riesenauszeichnung für den Verein und seine Jugendarbeit", sagte Trainerin Jana Huppertz.

Keine Überraschung, dass der KCD-Nachwuchs das "Große Wappen von Köln", den Wanderpreis für den besten Verein beim Abfahrtsrennen auf dem Rhein, ebenfalls holte. Bei den Schülern A gewann Tom Kersten vor Julian Hecker. Bei den Schülerinnen A belegte Theresa Stephan ebenso Platz zwei wie Luisa Puttkammer (Schülerinnen B), Mark Liewald (Schüler B) und die Jugendmannschaft. Die Schülermannschaft mit Theresa Stephan, Tom Kersten und Julian Hecker wurde westdeutscher Meister.

(tino)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Kajak-Club Hamm sammelt Titel und Trophäen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.