| 00.00 Uhr

Lokalsport
Kiesewetters Tor reicht Fortuna nicht

Düsseldorf. Torhüter Michael Rensing ist bei den beiden Gegentoren machtlos. Kaan Ayhan zeigt wieder eine ansprechende Leistung im Mittelfeld. Marcel Sobottka hält trotz Schmerzen in der Schulter durch. Von Werner Jolitz

MICHAEL RENSING Bis zur 20. Minute kam durch die gut gestaffelte Abwehrkette wenig zum Keeper durch, dann allerdings musste sich der 32-Jährige schon einmal lang machen, um einen Ball um den Pfosten zu drehen. Bei beiden Gegentoren war er dann machtlos. Note 3+

JULIAN KOCH Hatte einige Probleme mit seinem trickreichen Gegenspieler, erledigte seine Arbeit als Verteidiger dennoch zunächst achtbar. Dem Blondschopf blieb aber wenig Zeit, um sich in die die Offensive einschalten zu können. Note 4

KEVIN AKPOGUMA Durch die Mitte hatten es die Braunschweiger anfangs schwer, denn dort stand die Leihgabe aus Hoffenheim und ließ erst einmal nichts anbrennen. Bei den Gegentoren war auch bei ihm kollektiver Abwehrspieler-Schlaf angesagt. Note 3-

ALEXANDER MADLUNG Hatte in der Innenverteidigung zusammen mit seinem Kollegen anfangs alles weitgehend unter Kontrolle, langte auch schon mal etwas härter zu. Nach 20 Minuten machte der Gegner mehr Druck und die Abwehr begann auch mit ihm zu wanken. Den Anschlusstreffer in der 68. Minute hätte der 34-Jährige machen müssen. Note 4

LUKAS SCHMITZ Sorgte zunächst für Wirbel auf der linken Seite, trieb mit Bellinghausen immer wieder schnell den Ball nach vorne. In der Verteidigung mit Problemen gegen quirlige Braunschweiger. Note 3-

ADAM BODZEK Der 31-Jährige führte die Mannschaft als Kapitän aufs Feld. Begann ordentlich, verlor dann nach zwei Gegentoren etwas die Linie. Am zweiten Treffer war er durch unzulängliche Abwehrarbeit beteiligt. Note 4

IHLAS BEBOU Begann sehr zielstrebig, wechselte ständig die Position und war schwer festzumachen. Leider muss man den Aktionen die Effektivität absprechen, denn es kam wenig Ertrag daraus. Note 3-

KAAN AYHAN Der Neu-Düsseldorfer stand nach guten Leistungen im Heimspiel gegen Bochum auch in Braunschweig in der Startelf. Hatte von Beginn an viele Ballkontakte, versuchte das Spiel zu lenken. Ließ zwar gegen Ende der ersten Hälfte in seinen Leistungen nach, kam aber erholt und zu frischen Taten bereit aus der Kabine. Note 3

MARCEL SOBOTTKA Den Physios und dem Mannschaftsarzt sei Dank, Marcel Sobottka konnte nach seiner Sehnenverletzung in der Schulter doch auflaufen. Übernahm Verantwortung im Mittelfeld - ging in jeden Zweikampf und versuchte dazu das Spiel mit zu ordnen. Note 4+

AXEL BELINGHAUSEN Im vergangenen Heimspiel noch als Joker zunächst auf der Bank, beim Tabellenführer stand der Routinier wieder in der Startformation. Machte viele Kilometer - brachte sich nicht nur im Angriff mit ein, verteidigte auch energisch - aber wie so häufig kam wenig dabei heraus. Note 4+

ROUWEN HENNINGS Nachdem die Leihgabe des FC Burnley gegen Bochum seinen ersten Treffer erzielen konnte, wollte der Mittelstürmer schnell nachlegen. Sein erster Schuss ging in der dritten Minute knapp über den Kasten. War ansonsten sehr auf sich gestellt, wurde wenig durch Mitspieler in Szene gesetzt. Note 3-

JEROME KIESEWETTER Der ehemalige Stuttgarter wurde in der 62. Spielminute für Adam Bodzek eingewechselt. Konnte zehn Minuten vor Spielende mit einer Einzelleistung auf 1:2 verkürzen. Ohne Note

ARIANIT FERATI Die 19-jährige Leihgabe des Hamburger SV kam in der 62. Minute für Axel Bellinghausen in die Mannschaft. Brachte sich schnell ins Spiel ein, erzeugte wenigstens etwas Druck. Ohne Note

EMMANUEL IYOHA Ab der 86. Minute sollte der Youngster das Angriffsspiel noch einmal beleben. Ohne Note

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Kiesewetters Tor reicht Fortuna nicht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.