| 00.00 Uhr

Lokalsport
Leichtathleten in guter Frühform

Düsseldorf. Herausforderung am Wochenende beim Nordrheinvergleich in Leverkusen. Von Christoph Zabkar

Im Arena-Sportpark wurden die ersten Leichtathletik-Titelkämpfe des Jahres ausgefochten. Dabei präsentierten sich die rund 300 Sportler in bestechender Frühform. Für eine echte Überraschung sorgte Joshua Koßmann vom Turnerbund Hassels. Der 20-Jährige sicherte sich in schnellen 7,08 Sekunden den Kreismeistertitel und wurde nach diesem Auftritt sogar für das Leichtathletik-Meeting am 3. Februar eingeladen. Dort werden in Ex-Weltmeister Kim Collins und dem Hallen-EM-Dritten Julian Reus prominente Starter vertreten sein. Spannend ging es zudem beim Dreisprung zur Sache, wo ART-Athletin Eva Linnenbaum und Klaudia Kaczmarek aus Rhede um Rang eins kämpften. Anders als bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg landete Linnenbaum mit 12,82 Metern vor Kaczmarek (12,67 Meter).

Während beim Winterwurf Babette Vandeput im Diskuswerfen (45,02 Meter) und Doppel-Sieger Kristoffer Kleist (16,99 Meter mit der Kugel, 48,19 Meter mit dem Diskus) für Top-Leistungen sorgten, ging erstmals die neu formierte Laufgemeinschaft ASC/TV Angermund an den Start. Sowohl bei den Jungen mit den Läufern Abhineet Jossan, Jannik Feiten, Pascal Rosengardt und Friedrich Hofbauer (1:39,80 Minuten), als auch bei den Mädchen mit dem Quartett Janet Twum-Barimah, Anna-Maria Kemper, Alina Schütz und Frederike Schütte (1:49,19 Minuten) endeten die 4x200-Meter mit dem obersten Podestplatz. Diesen holten sich Jossan (200 Meter in 23,34 Sekunden) sowie Daniel Laps vom ASC (800 Meter in 1:58,69 Minuten) auch in der Einzelwertung. Über 800 Meter sicherte sich Anna Elsner vom SFD 75 in 2:19,41 Minuten vor ihrer Teamkollegin Zoe Pfeiffer (2:19,65 Minuten) den ersten Rang.

Titel gab es für Düsseldorfs Leichtathleten noch weitaus mehr. Und wenn am Wochenende mit dem Nordrheinvergleich in Leverkusen die ersten größeren Meisterschaft stattfinden, scheint Düsseldorf gut gerüstet zu sein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Leichtathleten in guter Frühform


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.