| 00.00 Uhr

Fortuna-Ticker
Lokalsport

Düsseldorf. Sobottka muss am Knie operiert werden

Schock für Fortunas Marcel Sobottka gestern Vormittag: Wenige Minuten vor Trainingsende sank der Mittelfeldspieler des Fußball-Zweitligisten plötzlich zu Boden, "ich war im Rasen hängen geblieben". Mentaltrainer Axel Zehle und Teammanager Sascha Rösler trugen Sobottka vom Feld in das Mannschaftsquartier. Diagnose: Außenmeniskusriss im linken Kniegelenk. Der 21-Jährige wird in den kommenden Tagen von Mannschaftsarzt Dr. Ulf Blecker operiert und fällt bis auf Weiteres aus.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna-Ticker: Lokalsport


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.