| 00.00 Uhr

Lokalsport

Düsseldorf. in: Schon 3000 Dauerkarten verkauft

Torsten Peters wollte eine Dauerkarte für die DEG kaufen. Er hat sie vom Verein geschenkt bekommen, weil er der 3000. Kunde war. Damit hat die DEG eine Schallmauer durchbrochen. "Diese Zahl hatten wir uns bis zum Saisonauftakt am 16. September zum Ziel gesetzt", sagt Geschäftsführer Stefan Adam. "Es ist großartig, dass wir es jetzt schon geschafft haben und ein klares Signal, dass die DEG bei den Fans wieder richtig gut ankommt. " Nächstes Ziel könnte jetzt die Marke von 3333 sein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.