| 00.00 Uhr

Lokalsport
Nachwuchs der Fortuna will gute Hinrunde veredeln

Düsseldorf. Die letzten Spiele vor der Winterpause stehen morgen (11 Uhr) für Fortunas U19 und U17 in den Junioren-Bundesligen an. Die U19 kann zum Auftakt der Rückrunde bei Rot-Weiss Essen dabei seine Erfolgsgeschichte aus der Hinrunde fortschreiben. Als Fünfter ist sie vor den starken Teams vom 1. FC Köln und Bayer Leverkusen platziert. Die Bilanz stimmt also, auch wenn es zuletzt in einem Spiel auf Augenhöhe eine bittere Niederlage gegen Borussia Dortmund setzte. Gegen den RWE haben die Flingerner etwas gutzumachen, denn die Essener verdarben der Fortuna mit dem 2:0 am Flinger Broich den Saisonstart.

Auch die U17 steh als Fünfter hervorragend da und reist zum Jahresabschluss zum FC Hennef. Der Aufsteiger liegt zwar aktuell zwölf Punkte hinter den Flingernern auf einem Abstiegsplatz, hat aber seine Ligatauglichkeit schon unter Beweis gestellt. Im Hinspiel taten sich die Rot-Weißen schwer, als erst zehn Minuten vor dem Ende der Treffer zum 2:0-Endstand fiel.

(sor)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Nachwuchs der Fortuna will gute Hinrunde veredeln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.