| 00.00 Uhr

Lokalsport
Neuseeländer heuert per E-Mail an

Düsseldorf. Jack James Hobson-Mc Veigh wechselt zum Fußball-Oberligisten SC West.

Fußball-Oberligist SC West verstärkt sich mit dem Neuseeländer Jack James Hobson-Mc Veigh. Allerdings wurde der defensive Mittelfeldspieler nicht im südpazifischen Inselstaat gescoutet, sondern fragte bei den Blau-Weißen schlichtweg per E-Mail nach einem Probetraining an. Schließlich ist Hobson-Mc Veigh erst kürzlich nach Deutschland gekommen. Seitdem bestritt er 19 Spiele (zwei Tore) für den SC Hennen in der Landesliga Iserlohns. "Jack hat bei uns im Probetraining überzeugt. Er besitzt eine gute Übersicht und ein ausgezeichnetes Passspiel", sagt SCW-Trainer Marcus John.

Der englischsprachige Zugang sei aber nicht nur auf dem Platz eine Bereicherung. Mit ihm könne man "die eigenen Sprachkenntnisse wieder auffrischen", sagt John. In seiner Aussage machte sich die gute Laune aus dem Kurztrainingslager vom Wochenende bemerkbar. Höhepunkt war das vereinsinterne Tretbootrennen auf dem Unterbacher See. Dort gehörte Hobson-Mc Veigh bereits zu den Gewinnern.

(zab)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Neuseeländer heuert per E-Mail an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.