| 00.00 Uhr

Lokalsport
Ordelheide könnte Deuß ersetzen

Düsseldorf. Der Offensivspieler des SC West ist eine von drei möglichen Alternativen.

Dem Fußball-Oberligisten SC West eröffnet sich morgen (14.30 Uhr) eine zweite Chance. Nachdem es der SCW verpasst hat, gegen Cronenberg den Vorsprung zur Abstiegszone zu vergrößern, gastiert mit Ratingen 04/19 nun ein weiteres Kellerkind an der Schorlemerstraße.

Dass das Team um den Ex-Westler Adnan Hotic zurzeit nur auf den 15. Platz steht und ausgerechnet im Abschluss gewisse Defizite aufweist, verwundert. Denn nachdem Ratingens Torgarant Daniel Keita-Ruel zu Saisonbeginn in die Regionalliga nach Wattenscheid gewechselt ist, haben die Blau-Gelben ihre Transferpolitik doch gerade auf die Offensive ausgerichtet: Marvin Ellmann (aktuell drei Tore) kam mit den besten Empfehlungen aus Wuppertal, Ismail Cakici (drei) mit einer Bilanz von 36 Treffern aus Unterrath, Samuel Limbasan (zwei) vom Ligarivalen Turu sowie Emrah Cinar (fünf) aus Schonnebeck. Und dann hatte man ja ohnehin noch Carlos Penan (null) und Sahin Ayas (eins) im Kader. Trotz des Überangebots lässt Ratingen aber zu viele Chancen liegen, so dass beim 0:1 gegen den TSV Meerbusch die dritte Niederlage in Serie folgte und nun von einer Reaktivierung des vereinslosen Yannick Wollert die Rede ist.

Von einem Sturmproblem kann beim SC West hingegen nicht die Rede sein - im Gegenteil. Mit Shunya Hashimoto (zehn) und Simon Deuß (sieben) besitzen die Oberkasseler das zurzeit effektivste Sturmduo der Liga. Doch dieses ist seit der 1:3-Pleite gegen Cronenberg vorerst gesprengt, weil sich Deuß im Zweikampf einen Muskelfaserriss zugezogen hat und voraussichtlich drei Wochen ausfallen wird.

Wer wird das fehlende Puzzlestück im Angriff ersetzen? Enes Düven, Merveil Tekadiomona und Dennis Ordelheide sind die naheliegenden Alternativen. "Die Verletzung von Simon ist bitter. Auf der anderen Seite haben die Reservisten jetzt die Chance, mich im Spiel zu überzeugen", sagt SCW-Trainer Marcus John.

(zab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Ordelheide könnte Deuß ersetzen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.