| 00.00 Uhr

Lokalsport
Panther bezwingen Langenfeld klar mit 56:15

Lokalsport: Panther bezwingen Langenfeld klar mit 56:15
Panther-Spieler Florian Hölsken (re.) versucht mit viel Körpereinsatz, Langenfelds Spielmacher Joey Sanchez zu stoppen. FOTO: RALPH MATZERATH
Düsseldorf. Die Düsseldorf Panther haben ihre Hausaufgaben gemacht und ihre Siegesserie in der 2. Football-Bundesliga fortgesetzt. Bei den Langenfeld Longhorns setzte sich das Team von Cheftrainer Deejay Anderson ungefährdet mit 56:15 (14:0/14:0/21:15/7:0) durch. Damit bleiben die Panther mit 20:2-Punkten an der Tabellenspitze, gefolgt von den Potsdam Royals (18:0-Punkten). Von Manfred Johann

Ein wichtiger Schlüssel für den höchsten Saisonsieg waren die beiden frühen Touchdown-Läufe von Octavias McKoy innerhalb der ersten vier Minuten. "Das hat uns natürlich in die Karten gespielt", resümierte Anderson. Er dürfte besonders vom zweiten Touchdown McKoys angetan gewesen sein, der ihm nach einem Lauf von fast 70 Yards gelungen war.

Anderson lobte aber auch seine Abwehr, die zum wiederholten Male in dieser Spielzeit eine ganz starke Partie ablieferte. Sie verhinderte permanent ein konstruktives Angriffsspiel der nur mit 32 Spielern angetretenen Platzherren, die somit stets gezwungen waren, sich schnell wieder vom Ball zu trennen.

Die Überlegenheit der Panther in der ersten Halbzeit spiegelte sich nicht nur im Ergebnis (28:0) wider, auch die Statistik belegte dies eindeutig: Satte 109 Yards mehr Raumgewinn hatten die Gäste zu verzeichnen.

Nach der Pause schonte Anderson bereits einige seiner Stammspieler. So kamen die Langenfelder etwas besser ins Spiel und erzielten bis zum Abpfiff zwei Touchdowns. Auch Panther-Ballträger McKoy sollten noch zwei weitere Läufe in die Endzone gelingen. Er steuerte damit insgesamt 24 Punkte bei.

Der längste Lauf zu einem Touchdown gelang derweil Ali Dailami. Er fing einen Pass von Langenfelds Spielmacher José Sanchez ab (Interference) und sprintete 90 Yards mit dem Ball in die Endzone.

Die Punkte der Panther erzielten: McKoy( 24), Schuhmacher (8), Alexander, Kendus, Haver-Droeze, Dailami (alle 6).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Panther bezwingen Langenfeld klar mit 56:15


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.