| 00.00 Uhr

Lokalsport
Panther-Jugend greift nach dem Titel

Düsseldorf. Die Footballer wollen die Saison in Paderborn mit der Meisterschaft krönen. Von Manfred Johann

Für die Football-Fans der Panther stehen am Wochenende gleich zwei Pflichttermine auf dem Programm. Einmal hat das Seniorenteam sein letztes Saisonspiel in der 2. Bundesliga zu bestreiten und trifft dabei morgen im Benrather Stadion auf die Bonn Gamecocks. Sportlich bedeutender dürfte es aber schon heute werden, wenn die U19 des Vereins zum Junior Bowl nach Paderborn fährt und gegen die dortigen Dolphins versuchen wird, den 16. Deutschen Meistertitel nach Düsseldorf zu holen.

Die beiden Teams haben sich bereits in der Gruppenphase gegenübergestanden und konnten jeweils ihre Heimpartie gewinnen. Beide blieben sonst in der gesamten Saison ungeschlagen und verließen auch im Viertelfinale und Halbfinale jeweils als Sieger den Platz.

Dieser Erfolgsweg begann bei den Panther-Rookies bereits im Herbst des vergangenen Jahres mit dem Wintertraining. In bis zu drei Einheiten pro Woche, zusätzlichen Kraftübungen und in vielen Camps an den Wochenenden wurden bis zum Start der Spielzeit im April die Voraussetzungen geschaffen für das, wozu sie jetzt im Hermann-Löns-Stadion in Ostwestfalen den Schlusspunkt setzen wollen. "Nach sechs Touchdowns, fünf Fieldgoals, drei Safeties, sechs Two-Point-Conversions und 26 Zusatzpunkten haben wir verdient den Einzug ins Endspiel um die Deutsche Meisterschaft geschafft", beurteilt Cheftrainer Lars Trömel stolz die Leistung seiner Mannschaft und fügt noch an: "Wir werden jede Sekunde dieses Spiels genießen."

Für die Zweitliga-Footballer des Traditionsklubs geht es einen Tag später sportlich um nicht mehr viel. Das Team von Headcoach Deejay Anderson hat zwar das große Ziel, die Rückkehr ins Football-Oberhaus, mit zwei Niederlagen gegen Potsdam verpasst, aber mit Siegen in den anderen Partien ist die Kehrtwende nach den erfolglosen Jahren zuvor gelungen. Mit einem Sieg gegen die noch abstiegsbedrohten Bonner soll unterstrichen werden, dass bei den Panthern in dieser Saison tatsächlich der Grundstock für ein zukunftsfähiges Team gelegt worden ist. Gleichzeitig findet auf dem Nebenplatz das Landesliga-Fußballpiel des VfL Benrath statt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Panther-Jugend greift nach dem Titel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.