| 00.00 Uhr

Lokalsport
Reittalent wird ins Elite-Team aufgenommen

Lokalsport: Reittalent wird ins Elite-Team aufgenommen
Brandon Schäfer-Gehrau führt Pretty in Black am Zügel. FOTO: privat
Düsseldorf. Die Stiftung Pro Sport Düsseldorf hat den 15-jährigen Vielseitigkeitsreiter Brandon Schäfer-Gehrau vom RC Bergerhof in ihr "Junior Elite Team" aufgenommen. Der Schüler wurde als neues Teammitglied und als einziger Reiter unter den sieben Neulingen vorgestellt.

Er hat es "in diesem Jahr in Rekordzeit auf die europäische Bühne" geschafft. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Thomas Geisel betonte Organisator Meinolf Grundmann, dass Pro Sport Düsseldorf die besten jugendlichen Sportler Düsseldorfs unterstütze und ihnen langfristige Perspektiven böte. Schäfer-Gehrau freute sich über die Aufnahme in den elitären Kreis: "Ich finde es toll, dass die Stiftung uns so hilft. Es ist schließlich nicht so einfach, einen so intensiven Sport mit der Schule unter einen Hut zu bringen."

Bereits zuvor hatte ihn der Pferdesportverband Düsseldorf mit der Ehrennadel in Silber für "seine hervorragenden Leistungen zum Wohle des Düsseldorfer Pferdesports" ausgezeichnet. Verbands-Präsidentin Anne-Hanne Siepenkothen ehrte Schäfer-Gehrau im Rahmen des 50-jährigen Bestehens des Pferdesportverbandes.

Beim Championatsball in Warendorf wurde das Talent vor 1000 Gästen noch einmal geehrt. Der Schüler ist in diesem Jahr mit seinem Pony Pretty in Black Achter bei den Europameisterschaften der Pony-Vielseitigkeit geworden. Er hat es innerhalb eines Jahres von der Klasse E (Einsteiger) bis zur Europameisterschaft geschafft - eine rasante Entwicklung.

(cle)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Reittalent wird ins Elite-Team aufgenommen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.