| 11.12 Uhr

Tennis
"Allpresan Rochusclub" schlägt künftig in der Bundesliga auf

Rochusclub Düsseldorf hat in "Allpresan" einen neuen Titelsponsor
Rochusclubs Teamchef Detlev Irmler. FOTO: Horstmüller
Düsseldorf. Der Rochusclub arbeitet weiter an der Neustrukturierung: Nur wenige Tage nach dem Transfer-Coup um Deutschlands größte Tennishoffnung Alexander Zverev kommt mit "Allpresan" ein neuer Titelsponsor für das Düsseldorfer Bundesliga-Team.

Mit Beginn der neuen Saison werden die Düsseldorfer Herren somit offiziell als "Allpresan Rochusclub Bundesligamannschaft" auf Spiel- und Satzjagd gehen. "Allpresan" ist eine weltweit vertriebene Produktmarke für Fußpflege der neubourg skin care GmbH & Co KG, ein Familienunternehmen aus dem nordrheinwestfälischen Greven und Spezialist für atmungsaktive Schaumcremes für Körperund Fußpflege.

"Gemeinsam mit Jung von Matt/sports gelingt uns das nächste Ass! Es ist fantastisch, dass wir nach der Verpflichtung von Alexander Zverev jetzt mit Allpresan einen glaubwürdigen und kompetenten Partner für unser Bundesligateam präsentieren können", sagte Teamchef Detlev Irmler: "Es ist unser gemeinsames Ziel, die nächste Generation der Grand-Slam Sieger zum Rochusclub zu bringen und die Zukunft des Tennissports aktiv zu gestalten."

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rochusclub Düsseldorf hat in "Allpresan" einen neuen Titelsponsor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.