| 00.00 Uhr

Lokalsport
SG Benrath-Hassels verstärkt Kader

Düsseldorf. Der Fußball-Bezirksligist will als Aufsteiger möglichst die Klasse halten.

Die SG Benrath-Hassels ist neben dem DSV 04 der zweite Düsseldorfer Aufsteiger in die Fußball-Bezirksliga. Mit Trainer Andreas Kober wollen die Benrather nach vierjähriger Abstinenz nun ein erfolgreiches Comeback feiern. Für dieses Unterfangen hat der Klub vor allem die Breite des Kaders verstärkt. Neben Pascal Josten, der aus der zweiten Mannschaft aufrückt, wechseln Asma Siebler, Christian Dusi (beide Turu II), Sezer Alabas (Turu U19), Christian Nellen (Tuspo Richrath), Cem Tutan (VfB Hilden II) und Thomas Kostakis (TuS Gerresheim) in den Düsseldorfer Süden.

Verlassen haben das Team Dennis Kronenberg, Sascha Hermanns, Tim Würde, Marco Schulte, (alle Wersten 04), Tobias Böhm (SF Gerresheim), Dennis Boateng (FC Tannenhof) und Denis Idrizi (Schwarz-Weiß 06), Roland Motak, Dirk Nöhring und Michael Oehlschlägel haben ihre Laufbahn derweil beendet.

Die ersten Vorbereitungsspiele hat die Kober-Elf mittlerweile auch bestritten. Während es gegen Oberligist SF Baumberg ein 0:5 setzte, besiegten die Benrather den A-Ligisten OFC Solingen mit 4:1 (Tore: Tutan, Annointing, Zerehpoosh, Ergül). Das nächste Testspiel findet morgen (15 Uhr) beim HSV Langenfeld statt. Es folgen die Spiele gegen den FC Britannia (20. Juli), die SpVg. Solingen-Wald (23. Juli), den VdS Nievenheim (25. Juli) und den GSV Langenfeld (29. Juli). Am 6. August ist die Teilnahme am "Blitzturnier" beim TuS Gerresheim vorgesehen.

(RZ)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SG Benrath-Hassels verstärkt Kader


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.