| 00.00 Uhr

Lokalsport
SG Unterrath verliert das Derby bei den B-Junioren

Düsseldorf. Zu spät wachte Fortunas U15 beim 3:4 gegen den ungeschlagenen Regionalliga-Spitzenreiter 1. FC Köln auf. Der 0:3-Rückstand war eine zu große Hypothek, auch wenn Kapitän Lorenz Kowalle und Julius Fynn Rauch (2) mit ihren Treffern für Spannung sorgten. Fortunas U14 schob sich im Nachwuchscup mit dem 3:1 (0:0)-Heimsieg über den MSV Duisburg auf Platz fünf vor. Benjamin Jubel und John Kowalski (2) waren für die Elf von Christian Reischke erfolgreich.

In der A-Junioren-Niederrheinliga hatte der BV 04 beim 1:5 gegen Ratingen 04 (Tor durch Cedric Petz) keine Chance. Weiter auf dem Vormarsch ist Fortunas U18, die sich beim SC Velbert nach Treffern von Blinort Namoni, Dominic Abdel Ahad und Ahmet Azirar 3:1 durchsetzte. Im Derby bei den B-Junioren schlug Fortunas U16 die U17 der SG Unterrath 2:1. Argjend Shaban und der eingewechselte Mert Alkoyak ließen Fortuna jubeln, für den Ausgleich hatte Justin Reinhardt gesorgt. Auch für die C-Jugend der SGU verlief das Wochenende nicht nach Wunsch. Beim 2:2 gegen den VfB Hilden trafen Imran Ali und Maik Sebold für Toma Ivancics Elf.

(magi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SG Unterrath verliert das Derby bei den B-Junioren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.