| 00.00 Uhr

Lokalsport
Spannende Pfingsten für Leichtathleten

Düsseldorf. Am Wochenende stehen vier spannende Leichtathletik-Wettbewerbe auf dem Programm. Der DTV 47 ruft morgen (ab 11 Uhr, Staufenplatz) zum Springermeeting auf, während parallel das Borsig-Meeting in Gladbeck (ab 11.30 Uhr, Bohmertstraße) mit vielen Düsseldorfer Talenten stattfindet. Auf großes Interesse stößt auch der WLV-Werfercup am Sonntag in Wiesbaden. Dabei stehen Sportgrößen wie Diskuswurf-Meister Christoph Harting im Teilnehmerfeld.

Für das Event kommt sogar USA-Legionär Kai Schmidt zurück. Der Düsseldorfer wird sich allerdings nicht im direkten Duell mit der Elite messen dürfen. Obwohl der ART-Athlet im Vorjahr an elfter Stelle der deutschen Bestenliste stand, wurde er als einziger Teilnehmer einem B-Wettkampf zugeteilt. Dies ist wohl der Saisonbestleistung von 56,05 Metern geschuldet, die rund zwei Meter hinter der Bestleistung des nächstbesseren Athleten liegt.

Neben Schmidt werden noch Annina Brandenburg, Babette Vandeput (beide U23), Kugelstoßfavorit Kristoffer Kleist (U20) und Tara Franz (U18) die Düsseldorfer Farben vertreten. Am Montag wird das Sportwochenende dann durch das 31. Pfingstsportfest im Rheydter Grenzland-Stadion komplettiert. Der Startschuss fällt um 11.30 Uhr.

(zab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Spannende Pfingsten für Leichtathleten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.