| 00.00 Uhr

Lokalsport
SV Oberbilk zum sechsten Mal in Folge sieglos

Düsseldorf. Das 1:1 zwischen Ratingen 04/19 II und dem SV Oberbilk war bereits das sechste Spiel in Serie, das die als Mitfavorit in die Saison der Fußball-Kreisliga A gestarteten Oberbilker nicht gewinnen konnten. Obmann Klaus Thissen beschönigte die Leistung der Elf von Trainer Sakhib Hotic nicht: "Wir haben auch dieses Mal nicht gut gespielt und uns nur wenige Torchancen gehabt." Bei den wenigen Gelegenheiten versagten die Stürmer vor dem Tor. Die Hausherren waren durch Rau Frincu in Führung gegangen (64.). Max Dammer gelang mit einem 30-Meter-Schuss wenigstens noch der Ausgleich (70.).
(mjo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SV Oberbilk zum sechsten Mal in Folge sieglos


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.