| 00.00 Uhr

Lokalsport
Tekadiamona verstärkt Fußball-Oberligist SC West

Düsseldorf. Noch bevor SC-West-Trainer Marcus John zu seinen Fußballspielern nach Mallorca nachgereist ist, konnte er ein erfolgreiches Vertragsgespräch abschließen. So wird Merveil Tekadiomona vom Oberliga-Absteiger TV Kalkum-Wittlaer zu den Oberkasselern wechseln. Mit vier Toren und sieben Assists war der Offensivallrounder in der abgelaufenen Saison einer der effektivsten Akteure beim Lokalrivalen.

Tekadiomona könnte sowohl die Flügelposition von Abdelkarim Afkir (FC Monheim) als auch den Spielmacherposten von Ekrem Engin (Union Nettetal) besetzen. "Am liebsten spiele ich auf der Zehn. Von dort aus kann ich das Spiel kontrollieren und meine Teamkameraden in Szene setzen", sagt Tekadiomona. Für welche Position der Trainer seinen Zugang vorsieht, wird sich in den Testspielen zeigen.

Die erste Begegnung gegen Fortuna II am 2. Juli wird für Tekadiomona gleich eine besondere. Immerhin hatte er vor seinem Wechsel zu den Blau-Weißen ausgerechnet bei der U23 von Fortuna vorgespielt. "Ich will beweisen, dass ich nicht umsonst geholt wurde", sagt der 19-Jährige und freut sich auf ein spannendes Duell mit Kumpel Tom-Jeffrey Zündorf. "Wir haben schon telefoniert. Der Gewinner bekommt ein Essen ausgegeben und die Schuhe geputzt", sagt Tekadiomona.

(zab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Tekadiamona verstärkt Fußball-Oberligist SC West


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.