| 00.00 Uhr

Lokalsport
TG 81 fiebert dem Basketball-Topspiel entgegen

Düsseldorf. Die Basketballer des verlustpunktfreien Oberliga-Spitzenreiters TG 81 empfangen heute (18 Uhr) den Verfolger TG Stürzelberg. "Der Gegner hat gute Außenspieler, die nicht ihren Rhythmus finden dürfen, sowie erfahrene, starke Akteure unter dem Korb", sagt TG-Trainer Tobias Langguth. "Es geht darum, den Rebound in der Verteidigung und im Angriff zu kontrollieren." Ein Sieg wäre bereits eine kleine Vorentscheidung, denn dann hätte der Verfolger bereits drei Niederlagen auf dem Konto. Noch fraglich sind die Einsätze der angeschlagenen Khalid Annouri, Nicolas Welling und Bastian van Elten. Dafür ist Lucas Welling nach geglücktem Debüt in der Vorwoche erneut dabei.

Der TuS Maccabi empfängt die BG Duisburg West (heute, 17 Uhr). Mit nur drei Siegen stehen er nur im Mittelfeld. "Viele Spiele haben wir aber nur knapp verloren", sagt Trainer Mathias Gierth.

Die Basketballerinnen des TV Grafenberg sind Dritte und wollen daheim gegen die BG Duisburg West (heute 16 Uhr) die Position festigen. Schlusslicht SFD 75 hofft gegen den SC Fast-Break Leverkusen auf den ersten Saisonsieg.

(cle)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TG 81 fiebert dem Basketball-Topspiel entgegen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.