| 00.00 Uhr

Lokalsport
Thamsen gewinnt Bronze bei Billard-Meisterschaften

Düsseldorf. Mit einer Bronzemedaille ist Wienke Thamsen vom Billard Club Colours von der Deutschen Meisterschaft in Bad Wildungen zurück. In der von Jahr zu Jahr stärker werdenden Konkurrenz der Ladies machte die Düsseldorferin gleich in der ersten von drei Disziplinen den Medaillengewinn perfekt. Im 8-Ball- Halbfinale unterlag sie Karin Bogs (Duisburg 02) mit 2-4.

Im 9-Ball langte es nach einer 2-4 Achtelfinalniederlage gegen die spätere Titelträgerin Anke Liepelt (Wolfsburg) zu Platz neun. Die letzte Hoffnung auf das zweite Edelmetall musste Thamsen im Viertelfinale des 10-Ball Wettbewerbs begraben. Mit dem knappsten aller Ergebnisse unterlag sie der späteren Finalistin Alexandra Orak (BC 73 Pfeffenhausen) mit 3-4.

Erhofft hatte sich Wienke Thamsen zwar mehr, doch krankheitsbedingt war die Bezirksligaspielerin nicht zu 100 Prozent fit. "Daher bin ich mit dem Erreichten insgesamt zufrieden und werde im kommenden Jahr sicherlich noch einmal angreifen", sagte Wienke Thamsen.

(peer)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Thamsen gewinnt Bronze bei Billard-Meisterschaften


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.